WÖLFE UND VAMPIRE SIND KEINE SEELENGEFÄHRTEN! Was wenn doch? Die junge Werwölfin Elysa ist als kleine Schwester des Alphas der Augapfel ihres Rudels in Rio de Janeiro. Dunkle Wolken ziehen auf, als der bösartige Xander Morgan den wackeligen Friedenspakt mit den Wölfen bricht und eine Armee von Vampiren in Sao Paulo schafft. Während ihr Bruder sich auf einen Bund mit dem Vampirprinzen einlässt, beginnt Elysa eine leidenschaftliche Affäre mit dem Thronerben. Ihr Leben wird fortan von Lügen und Geheimnissen bestimmt. Elysa sitzt schon bald zwischen allen Stühlen und ergreift die Flucht. Für den Vampirprinzen Týr ändert sich das Leben schlagartig, als er in einem Club seiner Seelengefährtin begegnet und sich auf den ersten Blick bedingungslos in sie verliebt. Leider will weder Elysa etwas Festes, noch würden die Vampire eine Wölfin auf ihrem Thron dulden oder die Werwölfe ihr Nesthäkchen an den Prinzen verlieren wollen. Týr kämpft an allen Fronten um sein Glück und seine Liebe. Er ahnt nicht, dass Morgan seinem Geheimnis längst auf der Spur ist und sich die Schlinge um den Hals der Wolfsprinzessin enger und enger zieht.
Mehr zeigen