Weihnachten bei den Maigrets (Ungekürzt)
    
Buch empfehlen    
Einer seiner rührendsten Fälle: Heiligabend in Paris und der Weihnachtsmann sorgt für Aufruhr. Der kleinen, kranken Colette Martin ist an Heiligabend der Weihnachtsmann erschienen; das jedenfalls behauptet Colettes allzu neugierige Nachbarin, als sie am Weihnachtsmorgen Kommissar Maigret beim Frühstück stört. Noch seltsamer aber erscheint Maigret die Ziehmutter des kleinen Mädchens. Diesen Fall löst Maigret von zu Hause aus und gleichzeitig kann er seiner Frau das für sie wohl schönste Weihnachtsgeschenk machen.
Mehr zeigen