Waldprinz (ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Prinzessin Jorina trifft sich mit ihren Freundinnen an einem Abend im königlichen Schloss. Die Grafentochter Liranda drängt eines der Mädchen zu einer lebensgefährlichen Mutprobe, aber Jorina springt für sie ein und wendet das Unglück im letzten Moment ab. Aber nun muss Jorina eine Aufgabe übernehmen und Liranda verlangt, dass Jorina den Stallknecht küsst. Dieser ist wider Erwarten kein hässlicher Kerl, sondern ein hübscher Junge, der sich von der Grafentochter nichts befehlen lässt. Erzürnt veranlasst Liranda, dass der junge Mann an ihren Vater verkauft wird und damit ab jetzt ihr dienen soll. Jorina will den Stallknecht vor der selbstsüchtigen Prinzessin retten und findet heraus, dass Liranda bereit ist, für ihre Ziele zu töten. Aber niemand will Jorina glauben und Liranda scheint mühelos mit ihren Intrigen davonzukommen ...
Mehr zeigen