Waldo Wunders fantastischer Spielzeugladen (Ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Eigentlich soll Lenni nur ein Auge auf Herrn Wunders Spielzeugladen haben, solange der verreist ist. Aber dann liegen Spielsachen plötzlich nicht mehr da, wo sie noch am Vortag waren, und Lenni spürt ein Kribbeln, wenn er sich abends im Laden aufhält. Schließlich entdeckt er das Geheimnis: Die Spielsachen werden in der Nacht lebendig! Zusammen mit seiner Freundin Merle erkundet er das magische Treiben. Doch die Spielzeuge scheinen ihre Lebendigkeit immer mehr zu verlieren. Liegt etwa ein böser Zauber über ihnen? Und was hat die mysteriöse dritte Schublade im Ladentisch damit zu tun, die Lenni auf keinen Fall öffnen soll?
Mehr zeigen