Wahrhaftige Geschichte (Ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Auf der Suche nach einem neuen Buch stößt ein französischer Buchhändler auf die "Wahrhaftige Geschichte" - Erinnerungen, die von einem jungen Mann aufgeschrieben wurden, der behauptet, bereits seit viertausend Jahren zu leben. Ihm soll die Gabe der Erinnerung geschenkt worden sein, wodurch er sich an seine unzähligen Wiedergeburten und gelebten Leben erinnern könne. Die "Wahrhaftige Geschichte" erzählt die vielen kleinen und großen Leben des Mannes, der als kleines Getier, als Vieh, als Mensch auf fremden Kontinenten und als Frau in fernen Ländern gelebt hat. "Ein absolut lesenswertes und zu unrecht verschollenes Buch." - Magazin denklatenz.de Charles de Secondat, Baron de Montesquieu (1689-1755) war ein französischer Schriftsteller, Philosoph und Staatstheoretiker der Aufklärung. Er gilt als einer der Vorläufer der Soziologie, bedeutender politischer Philosoph und Mitbegründer der modernen Geschichtswissenschaft. Montesquieu entwarf in "Vom Geist der Gesetzte" das heute in den Verfassungen aller demokratisch regierten Staaten eingegangene Prinzip der Gewaltenteilung.
Mehr zeigen