Von Träumen, Eidechsen und der Liebe
    
Buch empfehlen    
Von der Kindle Storyteller Award - Finalistin und mehrfach ausgezeichneten Bestsellerautorin Emma Wagner Sie ist eine Geigenlehrerin mit einem ziemlichen Päckchen an Verletzungen. Er ist ein reicher Star-Architekt, für den nur noch Partys und Frauen zählen. Sie will die Musikschule retten. Er will dort ein Kino bauen. Sie kann ihn nicht ausstehen. Er sie noch viel weniger. Oder? Lucy kämpft für die Dinge, die sie liebt. Für Menschen wie diesen unverschämten Alex, die nur für ihr Vergnügen leben, hat sie bloß Verachtung übrig, da kann er noch so heiß aussehen. Kein Wunder, dass von der ersten Begegnung an zwischen ihnen die Fetzen fliegen. Unmöglich, dass sie beide etwas verbindet! Alex kämpft schon lange für nichts mehr, schleppt lieber Frauen ab. Allerdings keinesfalls Frauen wie Lucy, die es allen Ernstes gewagt hat, ausgerechnet ihm die Leviten zu lesen! Alles an ihr regt ihn auf, vor allem die Tatsache, dass sie den Plänen seiner Firma so vehement im Weg steht. Es hängt nur damit zusammen, dass sie ständig durch seine Gedanken spukt, denn er verschenkt sein Herz nicht. Nie. Zum Glück gibt es Erbsen und Eidechsen, denn: Manchmal findet man das Glück dort, wo man es gar nicht gesucht hat. Ihr wollt eine Achterbahn der Gefühle? Wollt lachen, weinen, mitfiebern, träumen und am Ende glücklich aufseufzen? Dann lest los und lasst euch entführen und berühren. *** Romantisch, witzig, sexy, mit sinnlich gefühlvollen Liebesszenen***
Mehr zeigen