Tom Sawyer

- Mark Twain

bookCoverFor

Zusammenfassung

"The Adventures of Tom Sawyer" (engl. Originaltitel) von Mark Twain ist ein Roman von 1876 über einen Jungen, der am Mississippi aufwächst. Er spielt in den 1840er Jahren in der fiktiven Stadt St. Petersburg, inspiriert von Hannibal, Missouri, wo Twain als Junge lebte. In dem Roman hat Tom Sawyer mehrere Abenteuer zu bestehen, oft zusammen mit seinem Freund Huckleberry Finn. Ursprünglich ein kommerzieller Misserfolg, wurde das Buch schließlich zum meistverkauften von Twains Werken zu seinen Lebzeiten.

Die Taten von Tom Sawyer, einem vollendeten Scherzkeks mit schnellem Witz, fesseln Kinder jeden Alters. Doch durch die humorvollen Eskapaden des Romans, von den Episoden des weiß getünchten Zauns und der Tortur in der Höhle bis hin zum Prozess gegen Injun Joe, erforscht Mark Twain tiefere Themen innerhalb der Erwachsenenwelt, an denen Tom eines Tages teilnehmen wird. Dazu gehören die niederen menschlichen Instinkte von Unehrlichkeit und Aberglaube, Mord und Rache, Hunger und Sklaverei.

Der Umfang des eBooks entspricht ca. 300 Buchseiten.
Autor*innen:
Übersetzer*innen:
Margarete Jacobi
Format:
E-Book
Teil:

69

Seiten E-Book:
255
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
14.8.2019
Verlag E-Book:
apebook Verlag
ISBN E-Book:
9783961301829

© apebook Verlag (E-Book)