Tödliche Gemälde - Ein Kunstkrimi
  
Buch empfehlen    
Morden ist auch eine Kunst – ein feinsinniger Kriminalroman aus der Welt der Kunst Jonas Blume, alias John Blumenstein, Kunsthändler, Geheimagent und Gourmet, hat auch eine andere, sehr dunkle Seite: Er mordet aus purer Lust am Töten und inszeniert seine Morde nach Kunstwerken. Es gibt keinerlei Verbindung zwischen ihm und seinen Opfern, weshalb die Ermittlungen auch regelmäßig ins Leere laufen. Bis der ungeliebte Zwillingsbruder Martin, komplettes Gegenbild von Jonas und seines Zeichens Polizeibeamter im höheren Dienst, eher zufällig mit einem spektakulären Mordfall betraut wird. Ein psychologisch raffiniert gestaltetes Verwirrspiel und eine rasante Verfolgungsgeschichte beginnen, die schließlich in Venedig ihr überraschendes Ende finden.
Mehr zeigen