Theodor Fontane: Unterm Birnbaum
  
Buch empfehlen    
Abel Hradscheck will einen polnischen Handelsreisenden beseitigen, da er diesem viel Geld schuldet. Eines Tages findet er beim Graben unter dem Birnbaum in seinem Garten die Leiche eines Soldaten und plant das perfekte Verbrechen: Er ermordet den Polen und versteckt ihn in seinem Keller. Bald wird er des Mordes beschuldigt und seine Nachbarin bezeugt, Hradscheck in der fraglichen Nacht in Garten graben gesehen zu haben. Als man den schon 20 Jahre toten Soldat findet, wird Hradscheck rehabilitiert…
Mehr zeigen