Sommer im kleinen Cottage auf dem Hügel (Ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Niedliche kleine Häuschen, wilde Wiesen und überall der süße Duft von Blumen in voller Blüte. Es ist Sommer im kleinen Cottage auf dem Hügel, und der erste Gast zieht ein. Isobel ist auf der Suche nach einem Zufluchtsort, aber ihre Vergangenheit scheint sie einzuholen ... Als Tom auf den Dächern der Cottages arbeitet und den traurigen Klang von Isobels Geige im Wind hört, ist er tief berührt. Wer ist diese mysteriöse neue Untermieterin, und warum kommt sie ihm so bekannt vor? Isobel scheint etwas zu bedrücken, und Tom möchte ihr helfen. Aber sie kann sich weder auf ihn, noch auf die Ruhe und die Natur einlassen, die das Anwesen zu bieten hat. Doch Tom gibt nicht auf, und gerade als es so aussieht, als könnte Isobel sich öffnen, holt ihre Vergangenheit sie ein und droht alles wieder zu zerstören. Wird Isobel es schaffen, endlich die Schatten ihrer Vergangenheit zu besiegen und für sich einzustehen? Und wird Tom einen Weg finden, sie aus ihrem emotionalen Käfig zu befreien?
Mehr zeigen