Sherlock Holmes: Die Themsemorde (Ungekürzt)- Johanna M. Rieke, Sir Arthur Conan Doyle

2 Std. 43 Min.
bookCoverFor

Zusammenfassung

Wir schreiben das Jahr 1890. London wird von einer Serie grausamer Morde heimgesucht. Zwischen den Opfern existiert keine Beziehung. Die einzige Gemeinsamkeit ist der Fundort der Leichen - nämlich das Themseufer. Scotland Yard ist ratlos und bittet Sherlock Holmes um Hilfe. Wird es Holmes und Dr. Watson gelingen, den Mörder zu überführen, bevor dieser erneut zuschlägt? Spannend, unterhaltend und ganz im Stil von Sir Arthur Conan Doyle gelingt es der Autorin mit ihrem Buch Die Themsemorde das viktorianische London aufl eben zu lassen. Johanna M. Rieke ist Diplom-Mathematikerin und seit frühester Jugend begeisterter Sherlock Holmes Fan. Versehen mit einer regen Fanatasie hat sie sich gerne Geschichten erdacht. Doch erst seit sie Mitglied in der Sherlock Holmes Society of London ist, hat sie ihren Wunsch, einen Kriminalroman zu schreiben, in die Tat umgesetzt. Die Themsemorde ist ihr erstes Buch, weitere sind in Arbeit.
Sprecher*innen:
Format:
Hörbuch
Laufzeit Hörbuch:
2 Std. 43 Min.
Kategorien:
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
1.2.2021
Verlag Hörbuch:
Baker Street Audio
ISBN Hörbuch:
9783990869284

© 2021 Baker Street Audio (Hörbuch)

© 2021 public book media verlag (Hörbuch)