Sex on Board - Kink-Trip im Mittelmeer
  
Buch empfehlen    
Drei Frauen auf der Suche nach Abenteuern. Sabine nimmt das Angebot an, zwei reiche Männer auf ihrer Kreuzfahrt zu begleiten. Die beiden wollen mit ihr spielen. Was das genau bedeutet, muss Sabine erst lernen. Auf jeden Fall macht es ihr Spaß, auch wenn es dabei hart zugeht. Liliana möchte raus aus dem engen Kaff Portofino, das nur Touristen schön finden. Da kommt Brandons Vorschlag gerade recht. Ein paar Tage auf seiner Yacht, dazu Sex mit diesem tollen Mann, der sich genauso gerne unterwerfen lässt wie er unterwirft. Zuheyra ist geflohen. Vor einer ungewollten Ehe, vor einer von anderen bestimmten Zukunft. Sex war für sie ein Fremdwort, aber das ändert sich schnell an Bord. Sie steht ganz unten in der Hierarchie, also muss sie sich den Männern über ihr unterwerfen. Dass sie an Demütigungen und am Benutztwerden Spaß findet, ist eine überraschende Erkenntnis. BDSM im Mittelmeer, Kink an Bord. Nur eines nicht: Romantik. Dafür eine Menge Sex...
Mehr zeigen