Seelenblind - Zons-Thriller, Band 6 (Ungekürzt)
    
Buch empfehlen    
Gegenwart: Michelle erwacht in einem dunklen Loch. Zwei Frauen liegen neben ihr. Mit viel Glück und verletzt entkommt sie ihrem grausamen Entführer. Sie ist Kommissar Bergmanns einzige lebende Zeugin, denn wer den Serientäter bisher sah, bezahlte das stets mit dem Leben. Zons 1498: Eine Frau wird erwürgt und grauenvoll zugerichtet vor den Toren der Stadt gefunden. Der Mörder hat der Toten bei lebendigem Leib die Augen zugenäht. Bastian Mühlenbergs einzige Spur ist ein geheimnisvoller Zwirn. Und wieder stellt sich die Frage: Werden die beiden Ermittler ihre Fälle lösen, bevor es noch mehr Tote gibt? Und wie hängen Vergangenheit und Gegenwart zusammen?
Mehr zeigen