Schlittenfahrt ins Glück (Die zeitlose Romansammlung von Barbara Cartland 24)
    
Buch empfehlen    
Einige Überraschungen erwarten die junge Nerita Dunbar im Haus des Marquis von Wychbold: Um unabhängig von ihren Verwandten zu sein, bewirbt sie sich dort nach dem Tod ihres Vaters, der aufgrund seines finanziellen Ruins Selbstmord beging, unter falschem Namen als Kindermädchen. Schon bald bemerkt sie nicht nur, dass das Kind, um das sie sich kümmert, ein Geheimnis mit sich herumträgt, sondern sie fühlt sich auch von dem zunächst abweisenden Marquis angezogen, der wiederum sein Interesse an ihr nicht mehr verbergen kann.
Mehr zeigen