”Ach, wie gut ist, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß”, so lautet der wohl bekannteste Satz aus diesem Märchen der Gebrüder Grimm. Christian Rode liest das Märchen über die schöne Müllerstochter, die Stroh zu Gold spinnen soll und das kleine Männchen ”Rumpelstilzchen”.
Mehr zeigen