Amadeus Heinrich, regierender Fürst von Schleuß-Reitz-Wittgenstein, ist tot und der Kronprinz verschwindet auf geheimnisvolle Weise. Welche Rolle spielt Madame Cassandra, ein spiritistisches Medium, das über ein Grammophon den seligen Bismarck aus dem Jenseits zitiert? Was weiß der komische Hofdichter Gabriel Schönthau? Nur einer hat den vollen Durchblick: Professor van Dusen. Er liest Spuren, er denkt und kombiniert - und enthüllt schließlich eine perfide Intrige in allerhöchsten Kreisen.
Mehr zeigen