Prinzessin Popelkopf
  
Buch empfehlen    
Es war einmal … Ein Kinderhörbuch von Marc-Uwe Kling!
Gelesen vom Autor
Diese Ausgabe enthält die inszenierte Lesung und als Bonus einen Live-Mitschnitt von Prinzessin Popelkopf – von Marc-Uwe Kling vor Publikum gelesen im Mehringhoftheater Kreuzberg.
"Es war einmal eine hübsche Prinzessin mit viel Rosa drumrum. Und wie die meisten Prinzessinnen war sie sehr dumm." Und nicht nur dumm ist Prinzessin Popelkopf, sondern auch gemein. Als sie aber eine kleine Hexe beleidigt, wird sie von dieser verflucht, so zu sein, wie sie heißt. Fortan hat die Prinzessin tatsächlich einen riesigen Popelkopf auf ihrem Hals und überlegt, wie sie ihn schnell wieder loswerden kann. Ein neuer Name muss her. Aber soll sie deshalb wirklich Fürst Furzgesicht heiraten?
Vom Autor der Känguru-Chroniken und des Bilderbuch-Bestsellers Das NEINhorn. Das Prinzessin Popelkopf-Bilderbuch ist im Verlag Voland & Quist erschienen.
Mehr zeigen