Plötzlich Drachentöter!
    
Buch empfehlen    

Oskar Schafkeller lebt bei seinen Großeltern und spielt jeden Tag Canasta. Klingt todlangweilig? Ist es auch. Als ein Zauberer ihn in das magische Reich Drachenhöhe einlädt, zögert er nicht lange. Und mit einem Mal findet sich Oskar in einer Kampf-Arena wieder! Er lernt, dass ”Drachentöter” in Wirklichkeit ”Drachenfutter” bedeutet. Und vor allem wird ihm klar, dass man KEINEM Zauberer trauen darf! Doch Oskar findet auch Freunde. Und ein Abenteuer nimmt seinen Anfang, größer als alles, was Oskar sich jemals hätte träumen lassen …

Mehr zeigen