Perry Rhodan 2406: Die Kristall-Annalen- Wim Vandemaan

3 Std. 24 Min.
94 Seiten
Perry Rhodan-Erstauflage
bookCoverFor

Zusammenfassung

In den Tiefen des Mark-Kastells -
zwei Terraner stoßen auf das Geheimnis eines Feindes

Im Frühjahr 1346 Neuer Galaktischer Zeitrechnung steht die Menschheit vor der größten Bedrohung ihrer Geschichte: Mit einer gigantischen Übermacht hat die Terminale Kolonne TRAITOR die Milchstraße besetzt und alle bewohnten Planeten unter ihre Kontrolle gebracht.
Die gigantische Raumflotte steht im Dienst der sogenannten Chaotarchen. Ihr Ziel ist, die Ressourcen der Milchstraße auszubeuten, um die Existenz der Negasphäre abzusichern. Diese Negasphäre entsteht in der Galaxis Hangay - einem Ort, an dem gewöhnliche Lebewesen nicht existieren können und herkömmliche Naturgesetze enden.
Um gegen die Mächte des Chaos vorgehen zu können, sieht Perry Rhodan nur einen Ausweg: Er muss die Entstehung der Negasphäre verhindern. Doch niemand scheint zu wissen, wie, obwohl es bereits einmal vor vielen Jahrmillionen gelang. Damals schaffte die Superintelligenz ARCHETIM die " Retroversion " einer Negasphäre, verlor dabei aber selbst ihr Leben.
Aus diesem Grund reist der Terraner mit der JULES VERNE in die tiefe Vergangenheit, rund 20 Millionen Jahre "zurück". Dort werden Rhodan und seine Begleiter in einen gigantischen Konflikt verwickelt und müssen sich als Diebe betätigen. Unter anderem geht es jetzt um DIE KRISTALL-ANNALEN...
Autor*innen:
Sprecher*innen:
Format:
Hörbuch, E-Book
Teil:

2406

Laufzeit Hörbuch:
3 Std. 24 Min.
Seiten E-Book:
94
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
27.9.2007
Verlag Hörbuch:
Eins A Medien
ISBN Hörbuch:
4056198022436
Verlag E-Book:
Perry Rhodan digital
ISBN E-Book:
9783845324050

© 2007 Eins A Medien GmbH, Köln (Hörbuch)

© 2007 Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt (Hörbuch)

0