Perry Rhodan 2038: Operation CV-Embinium- Horst Hoffmann

bookCoverFor

Zusammenfassung

Micro Trivielle und Lokmar Lokink - zwei Swoon-Agenten im Dauereinsatz
Spätestens nachdem die Truppen des Kristallimperium den offiziell selbständigen, aber mit der Liga Freier Terraner verbündeten Planeten Ertrus besetzt haben, warten die Bewohner der Milchstraße mit großer Furcht auf den Ausbruch eines großen galaktischen Krieges. Doch nach wie vor schrecken Perry Rhodan und die Führung der Liga davor zurück; ein offener Konflikt mit Arkon würde Milliarden von Todesopfern kosten und die Milchstraße in ein einziges Schlachtfeld verwandeln.
Die Terraner setzen deshalb im Sommer und Herbst des Jahres 1303 NGZ auf geheimdienstliche Vorstöße und auf Diplomatie. Der Versuch von Julian Tifflor, dem Residenz-Minister für Liga-Außenpolitik, in der Eastside der Galaxis ein Bündnis mit den Blues -Nationen zu schmieden, ist ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Dabei weiß niemand außer den Teilnehmern der Geheimkonferenz, was auf dem abgeschiedenen Planeten Santanz wirklich geschehen ist...
Währenddessen aber beginnen die Arkoniden mit ganz neuen Aktivitäten im Zentrum ihres Imperiums. Die geheimnisvollen Arbeiten auf diversen Planeten rufen die Neue USO auf den Plan.
Und diese schickt die beiden fähigsten Spezialisten in den Einsatz: Zwei Swoons starten die OPERATION CV-EMBINIUM...
Autor*innen:
Format:
E-Book
Teil:

2038

Seiten E-Book:
94
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
20.2.2014
Verlag E-Book:
Perry Rhodan digital
ISBN E-Book:
9783845320373