Passion. Der Leidensweg (Lesung mit Musik)
  
Buch empfehlen    
Das Abendmahl, der Verrat durch Judas, die Kreuzigung und die Auferstehung: Die Erzählung der Leidensgeschichte Christi ist das Herzstück des Neuen Testaments und vermeintlich jedem bekannt. In der Interpretation von Wolfram Koch jedoch entsteht etwas Einzigartiges: Der Schauspieler liest die Ur-Texte des Christentums, begleitet vom meisterhaften Saxophonisten Günther Fischer, als seien diese eben erst niedergeschrieben worden. Die musikalische Einbettung der Lesung, die zwischen Jazz und zeitgenössischer Komposition oszilliert, eröffnet einen vollkommen neuen Zugang zu den vier Evangelien. Aufrüttelnd, mitreißend und zutiefst ergreifend: So wurde die Leidensgeschichte Christi noch nie erzählt.
Mehr zeigen