Niederungen

- Herta Müller

Bewertung 3.9
3 Std. 25 Min.
bookCoverFor

Zusammenfassung

Niederungen war Herta Müllers erstes Buch, und doch sofort ein ''mitreißendes literarisches Meisterstück, das zugleich einen weißgrauen Fleck auf der Landkarte erschließt'' (F.C. Delius). In eindringlichen Szenen beschreibt Herta Müller das Leben der deutschsprachigen Banatschwaben im kommunistischen Rumänien. Sie beschreibt es als eine düstere Anti-Idylle in einer Enklave, die von Angst und Hass geprägt ist, von Intoleranz und Unbeweglichkeit. Die dichte, poetische Sprache entwirft ein Dorfleben, das nichts Heimeliges hat, und eine Heimat, die kein Zuhause ist.

Autor*innen:

Format:

Hörbuch

Laufzeit Hörbuch:

3 Std. 25 Min.

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

15.3.2010

Verlag Hörbuch:

Hörbuch Hamburg

ISBN Hörbuch:

9783844903232

© 2010 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg (Hörbuch)

© 2010 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, München (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Niederungen - Hörbuch

Trotz der Themen wie Scham, Identität und Unterdrückung, konnte mich das Hörbuch mit seinen eher kurzen, beinahe schon abgehackten Sätze nicht abholen und mir so leider keinen Hörgenuss bescheren. Offenbar kann ich den Nobelpreis-Content nicht ausreichend wertschätzen…

Mick_Bookpig