Mörderische See – Ein Nordsee-Krimi
  
Buch empfehlen    
Ein Netz aus Lügen, Schuld und einer tragischen Vergangenheit … Hartmut Meckenwald ist Inhaber eines großen Immobilienkonzerns in Wilhelmshaven und wird eines Nachts von seinem Enkel Carsten tot in seinem Büro am Bontekai aufgefunden. Der Tote wurde erhängt – sofort wird Kommissarin Petra Erdmann auf die Aufklärung des Mordes angesetzt. Während die Ermittlungen zunächst ins Rotlichtmilieu führen, bekommt der Fall eine unerwartete Wendung: Birthe Meckenwald, Cartens Frau, bekommt von unbekannter Seite schockierendes Material aus der Vergangenheit der Familie Meckenwald zugespielt. Ahnungslos begibt sich Kommissarin Erdmann auf die Spuren eines unheilvollen Mordes, der tief in der Familiengeschichte und den tragischen Begebenheiten während des Zweiten Weltkriegs verwurzelt ist …
Mehr zeigen