Mörderische Familienplanung - Der Fall Charlotte Ursinus
  
Buch empfehlen    
Die Tante hatte zuviel Geld, der Ehemann war im Weg, der Diener wollte kündigen , der Liebhaber wurde lästig – und die vollbusige Geheimrätin aus Berlin hatte für sie alle ein Mittelchen parat: Arsenik.
Mehr zeigen