Mit Scheitern leben lernen - Erfahrungen - Verheißungen - Hilfestellungen (Ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
Jeder wünscht sich, dass sein Leben gelingt. Wenn wir dann in unseren Beziehungen, im Beruf oder in der Gemeinde scheitern, sind wir oft ratlos. Was tun mit den Scherben? Was sagen die anderen? Scheitern wird häufig als Unglück empfunden, als Gegensatz zu Gelingen und Glück. Dieses Buch ermutigt, zum eigenen Scheitern zu stehen, es anzunehmen und zugleich zu überwinden. Es wird beschrieben, wie das Evangelium in den Tiefen des Lebens seine Kraft für uns entfalten kann. Das Buch eröffnet Wege aus Versagen, Hilflosigkeit und Ohnmacht und zeigt auf, dass jedes Scheitern auch neue Chancen eröffnet.
Mehr zeigen