Michels Unfug Nummer 325
    
Buch empfehlen    
Michels Unfug Nummer 325 Im Sommer ist es besonders schön in Lönneberga, findet Michel! Nur die vielen Fliegen stören. Und weil Michels Papa kein Geld für Fliegenfänger ausgeben will, muss Michel wohl selbst dafür sorgen, dass die Fliegen verschwinden. Und dazu hat er eine Idee. Es ist die Idee Nummer 325 ? Nur nicht knausern, sagte Michel aus Lönneberga In ganz Lönneberga ist Michels Mama für ihren Kalbsbraten berühmt. Wofür Michel berühmt ist, das weiß inzwischen jedes Kind. Beim Festschmaus auf Katthult kann er endlich beweisen, dass er nicht nur groß im Unfugmachen ist, sondern auch mit seinen Küssen nicht knausert...
Mehr zeigen