Mia und die Li-La-Liebe - Mia, Band 13 (ungekürzt)
    
Buch empfehlen    
Mia fühlt sich ganz ballaballa und wischiwaschi im Kopf. Und das alles nur wegen dieses süßen rothaarigen Jungen, der ihr den Fußball ans Knie geschossen hat! Ist sie etwa zum ersten Mal richtig verliebt? Komisches Gefühl. Und wie soll das überhaupt gehen mit der Liebe? Wie gut, dass Mias Freundinnen ihr bei ihrem Liebeskuddelmuddel mit Rat und Tat zur Seite stehen. Allen voran natürlich Jette, denn wenn es einen Experten auf dem Gebiet Liebe gibt, dann Mias aller, aller beste Freundin!
Mehr zeigen