Menschenfischer (Gekürzte Lesung)- Jan Seghers

Bewertung 4.5
6 Std. 53 Min.
bookCoverFor

Zusammenfassung

1998: Man hatte dem Jungen die Kehle durchgeschnitten, ein Stück Fleisch aus dem Oberschenkel entnommen, die Hoden abgetrennt. Der Mord an Tobias Brüning löst eine der größten Polizeiaktionen der Nachkriegsgeschichte aus. Doch der Täter wird nie gefasst.
2013: Kommissar Marthaler erreicht der Hilferuf eines alten Kollegen. Angeblich sind neue Hinweise im Fall Brüning aufgetaucht. Die Spur führt in ein finsteres Rheintal, nicht weit von der Loreley. Dort sind gerade zwei Roma-Jungen spurlos verschwunden. Kommissarin Kizzy Winterstein, selbst eine Romni, befürchtet das Schlimmste. Erst wenig glücklich über die Ermittlungen des Frankfurter Kollegen auf ihrem Gebiet, begreift Winterstein bald, dass sie am selben Fall arbeiten. Und es mit einer Bande brutaler Menschenhändler zu tun haben.
Autor*innen:
Sprecher*innen:
Format:
Hörbuch
Laufzeit Hörbuch:
6 Std. 53 Min.
Kategorien:
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
9.2.2018
Verlag Hörbuch:
Argon Verlag
ISBN Hörbuch:
9783732415182

© 2017 Argon Verlag GmbH (Hörbuch)

© 2017 Rowohlt Verlag GmbH, Kindler Verlag (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Menschenfischer (Gekürzte Lesung) - Hörbuch

Ich fand das Buch super. Spannend bis zum Schluss. Der Sprecher war sehr gut. Mag den Schauspieler in seinen Rollen sowieso.

Silke

👍🏻

Janina

Gutes Buch und Sprecher

Sylvia

Die Geschichte hat mich nicht gepackt, sie wirkt sehr bemüht und konstruiert, hab mich gelangweilt, der Sprecher war auch nicht meins, die Stimme klingt irgendwie weichgespült.

Gertrude