Worte vermögen kaum auszudrücken, was Liebe ist und was sie bewirkt. Und doch haben Damen zu allen Zeiten ihr Gefühle für den Hertallerliebsten phantasievoll und unsagbar schön zu Papier gebracht. Die Autorinnen: Bernhardi-Tieck, Brentano, Dacherröden, Droste-Hülshoff, Flachsland, Günderrode, Lengefeld, Luxemburg, Mereau, Modersohn-Becker, Moller, Pückler-Muskau, Puttkamer, Reventlow, Schulthess,Vogel, Wieck.
Mehr zeigen