Maigret und die alten Leute- Georges Simenon

117 Seiten
Georges Simenon
bookCoverFor

Zusammenfassung

Maigret bekommt einen Anruf vom Außenministerium: Comte Saint-Hilaire, pensionierter Botschafter, wurde in seinem Arbeitszimmer erschossen. Der Fall erfordert nicht nur höchste Diskretion, sondern konfrontiert den Kommissar auch mit einer Welt, in der er sich nicht auskennt: der des französischen Hochadels mit seinen strengen Erbfolgeregeln, komplizierten Verwandtschaftsverhältnissen und geheimen Liebschaften. Maigret spürt, dass er nicht dazugehört, doch davon darf er sich nicht einschüchtern lassen.
Autor*innen:
Übersetzer*innen:
Hansjürgen WilleBarbara KlauRegina Roßbach
Format:
E-Book
Teil:

56

Seiten E-Book:
117
Kategorien:
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
29.5.2020
Verlag E-Book:
Kampa Verlag
ISBN E-Book:
9783311701439