Magie und Liebe - Eine Hexe zum Verlieben, Band 1 (ungekürzt)- Kristina Günak

Bewertung 4.1
9 Std. 24 Min.
Eine Hexe zum Verlieben
bookCoverFor

Zusammenfassung

Tagsüber zeigt die Immobilienmaklerin Elionore Brevent ihren Kunden schicke Häuser, doch in der Nacht widmet sie sich als Hexe lieber anderen Dingen. Ihr Doppelleben hat Eli fest im Griff. Das glaubt sie zumindest, bis sie in einem neuen Haus sehr sonderbare Magie spürt. Und auf einmal gerät ihr wohl geordneter Alltag aus den Fugen: Wie aus dem Nichts taucht im Garten des Hauses ein ziemlich attraktiver Vampir neben ihr auf und zu allem Überfluss heftet sich ein nicht weniger ansehnlicher Werjaguar an ihre Fersen. Dass diese beiden Kerle irgendetwas mit der Magie im Haus zu tun haben und obendrein dunkle Geheimnisse mit sich herumschleppen, dessen ist sich Eli sicher. Als dann noch eine Horde seltsamer Elfen auftaucht und ganz Niedersachsen zum Stillstand bringt, wird Eli ihre Mission offenbart: An der Seite der beiden Typen soll sie mit ihrer Magie die Elfen retten. Was sich als schwierig erweist, denn Eli fühlt sich zu Vincent wie magisch hingezogen.
_ Magisch, romantisch, abenteuerlich - eine starke Heldin mit zauberhaften Fähigkeiten. _
Autor*innen:
Format:
Hörbuch
Laufzeit Hörbuch:
9 Std. 24 Min.
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
30.9.2022
Verlag Hörbuch:
Shooting Star Audio
ISBN Hörbuch:
4066004435893

© 2022 Shooting Star Audio (Hörbuch)

© 2022 Kristina Günak (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Magie und Liebe - Eine Hexe zum Verlieben, Band 1 (ungekürzt) - Hörbuch

Ein eigentlich tolles Buch, leider eine sehr unpassende Sprecherin

Inga

😊

Mara

Was für ein Schrott!

Susanne

Die Geschichte finde ich wirklich super und habe die ganze Reihe schön als Bücher gelesen. Die Sprecherin sagt mir nicht so sehr zu. Ich finde diesen Boah ey Tonfall nicht ganz passend. Trotzdem klare Hörempfehlung

Andrea

Über den Inhalt des Romans kann ich leider nichts sagen. Ich mag die Romane von dieser Autorin sehr gerne, dieser hätte mich auch interessiert, aber die Sprecherin mit ihrem überdeutlich hörbarem Einatmen geht garnicht. Ich musste den Roman ausmachen, so kann ich mich nicht auf den Inhalt konzentrieren. Schade eigentlich, denn ihre Betonung klingt toll.

Alexandra

Gut

Cornelia

Hoffentlich kommt bald der nächste Teil.

Maethor

🤨

BIANCA

Sehr schöne kurzweilige Geschichte 😊

Christina

Leider Atmet die Sprecherin sehr laut ein. Das fand ich persönlich sehr anstrengend anzuhören.

Echt toll!

Annika

Story von der Idee ganz gut, aber gewaltig ausbaubar.

Debora

Tolles leichtes Buch mit viel Humor. Die Hauptcharakterin hat mich sehr oft zum schmunzeln gebracht. Generell sind alle Charaktere sehr schön umschrieben, sodass man sich schnell ein Bild von ihnen machen kann und gut in die Geschichte rein kommt. Ich hab es super schnell durchgehört und hoffe auf einen zweiten Teil. Die Sprecherin finde ich übrigens nicht so schlimm wie von manch anderen hier beschrieben. Sie bringt den Humor gekonnt rüber und hat eine angenehme Stimmfarbe.

Lisa

Der Roman ist sehr schön aber die Sprecherin gewöhnungsbedürftig

Michaela

Atemlos. Nicht der Roman, sondern die Sprecherin. Furchtbar! Die Atemgeräusche verderben das Hörvergnügen. Ich empfehle das Buch zu lesen. Nicht nur die schlechte Akustik (das ganze HB gelingt komisch), sondern auch die unerträgliche Betonungen der Sprecherin lassen sich so ersparen. Das Buch selbst ist für KG ungewöhnlich. Ihr Schreibstil ist lange nicht so schön wie sonst und für KG schon fast erotisch. Die Handlung und die Protagonisten sind nett, aber nicht außergewöhnlich. Alles in allem, kein großer Wurf, nur netter Zeitvertreib. Ein wenig enttäuschend.

Inken