Jungfernfahrt - Ein Starnberger-See-Krimi, Band 2 (ungekürzt)- Stephanie Schuster

Bewertung 4.3
8 Std. 14 Min.
Ein Starnberger-See-Krimi
bookCoverFor

Zusammenfassung

Titanic-Panik am Starnberger See: Regionalkrimis gibt es viele. Aber so schräg wie die von Ida Ding ist keiner... Muck Halbritter sonnt sich im Schlosspark Possenhofen, als seine Tochter dort einen menschlichen Unterkiefer findet. Die Boulevardpresse jubelt: Ein uneheliches Kind der Kaiserin Sisi? Kurz danach neue Schlagzeilen: Ein aufwändig nachgebautes historische Prunkschiff säuft gleich bei der Jungfernfahrt im See ab, mit Hunderten Passagieren an Bord. Alle überleben, naja, alle bis auf einen. Mucks Frau, die Kommissarin, ermittelt wie es zu dem Schiffsunglück kam. Doch erst ihr Mann, der drunten am See und oben im Dorf halt jeden kennt, entdeckt die Verbindung zwischen den alten Knochen und dem neuen Toten...
Autor*innen:
Sprecher*innen:
Format:
Hörbuch
Teil:

2

Laufzeit Hörbuch:
8 Std. 14 Min.
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
1.9.2022
Verlag Hörbuch:
Audio-To-Go
ISBN Hörbuch:
9783965194021

© 2022 by Audio-To-Go Publishing Ltd. (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Jungfernfahrt - Ein Starnberger-See-Krimi, Band 2 (ungekürzt) - Hörbuch

Ich habe das Buch schon vor längerem gehört tune immer gehofft, dass es mit der Reihe weitergeht. Leider nicht. Wer etwas andere Regionalkrimis mag, ist hier richtig.

Margarethe

Tonspur 1,3 Bereits 2015 gehört. Jetzt noch einmal, weil ich mir, wie beim ersten Teil, nicht sicher war ob ich es schon gehört habe oder nicht. Ich finde es immer schade, wenn Autoren eine Reihe anfangen und dann damit aufhören. Hier zum Beispiel, spoiler; wird am Ende, mehr über den damals verschwundenen Vater, erzählt. Spoiler Ende. Und dann hört die Reihe auf. Manchmal werden nicht alle Bände vertont, manchmal gar nicht erst geschrieben. So oder so, doof finde ich beides!

Tine