John Sinclair, Folge 16: Die Horror-Cops (1/3)
    
Buch empfehlen    
Die Straßen der South Bronx in New York sind wie leergefegt. Unbescholtene Bürger verkriechen sich ebenso wie die Verbrecher- und Jugend-Banden. Sie alle haben Angst vor den Horror-Cops, die mit unglaublicher Härte jeden vernichten, der ihnen im Weg steht. John Sinclair nimmt ihre Spur auf - und ahnt nicht, dass er damit alles nur noch schlimmer macht!
Mehr zeigen