Im Kopf des Mörders. Tiefe Narbe
    
Buch empfehlen    
Max Bischoffs erster Fall bei der Düsseldorfer Mordkommission hat es in sich: Auf der Wache taucht ein stark verwirrter Mann auf, von oben bis unten mit Blut besudelt. Die letzten 48 Stunden sind aus seinem Gedächtnis gelöscht. Das Blut auf seiner Kleidung stammt von einer Frau, die vor Jahren spurlos verschwand. Was weiß er über ihr Verschwinden? Ist er Täter oder Opfer? Max hat einen Verdacht, aber keine Beweise …
Mehr zeigen