Im Harem des Prinzen
  
Buch empfehlen    
Eine orientalische Liebesgeschichte aus dem Harem: Fedora, eine schöne Byzantinerin, die alle in ihren Bann zieht, wird auf dem Sklavenmarkt an den Sohn des Wesirs verkauft. Doch die Schöne verhält sich nicht so, wie sie sollte, und hält ihn rüde auf Abstand. Als ihr daraufhin der Tod blüht, rettet ihr jedoch Prinz Ahmed, der Lieblingssohn des Kalifen, das Leben, indem er sie in seinen Harem holt. Der Prinz versucht nun alles, um Fedora mit reizvollen Spielen aus der Reserve zu locken...
Mehr zeigen