In genialen Literaten hat Klaus Kinski seine Herausforderung gefunden und ausdrucksstark gemeistert. Der Beweis: Seine Interpretation von Francois Villons "Die Lästerzungen", "Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund", "Die Ballade von der Mäusefrau", "Das große Testament", Goethes "Der Totentanz", "Der Zauberlehrling", "Faust 1. Teil: Monolog", Oscar Wildes "Der selbstsüchtige Riese" sowie Schillers "Der Handschuh" und "Der Kampf mit dem Drachen".
Mehr zeigen