Hühnerhölle - Ein Krimi aus der Provinz- Herbert Beckmann

Bewertung 4.1
6 Std. 1 Min.
Felix Hufeland und Kevin Kuczmanik
bookCoverFor

Zusammenfassung

"He aufwachen, Kollege!". Friedhofsgärtner Paul Lanfermann glaubt, er hätte einen Betrunkenen vor sich, der auf einem Grab eingeschlafen ist. Doch der Mann wird nie wieder aufwachen. Als Lanfermann einen genaueren Blick auf die Leiche wirft, erkennt er das Gesicht: es gehört Kock, dem "Hühnerbaron", welcher sich in der Gemeinde Vennebeck keiner großen Beliebtheit erfreut. Das Duo aus Kommissar Hufeland und Azubi Kuczmanik verzweifelt zunehmend an der schwierigen Aufgabe, den Täter ausfindig zu machen. Denn niemand im Dorf scheint so richtig traurig zu sein, dass der alte Kock tot ist...-
Autor*innen:
Sprecher*innen:
Format:
Hörbuch
Teil:

1

Laufzeit Hörbuch:
6 Std. 1 Min.
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
19.11.2021
Verlag Hörbuch:
Saga Egmont
ISBN Hörbuch:
9788728086100

© 2021 SAGA Egmont (Hörbuch)

© 2013 SAGA Egmont (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Hühnerhölle - Ein Krimi aus der Provinz - Hörbuch

Das einzig gruselige an dem Hörbuch sind die Schilderungen über die Massenhaltung und Quälereien der Hühner, was leider der Wahrheit entspricht. Weiterhin ein sehr gut geschriebenes und erzähltes Hörbuch 👍🏻

Lotti

Hat Spaß gemacht. Sprecher und Geschichte hörenswert❗️😊

Ute

Amüsant

Eine amüsante, spannende Geschichte

Manuela

Sehr humorvoll, aber teilweise auch sehr grausige Details.

Isabella

Schräge Geschichte humorvoll erzählt.

Schräge Geschichte humorvoll erzählt und gut gelesen.

Antje

spannend

Ich finde zum Teil etwas langatmig aber trotzdem spannend.

Nancy