Geister-Schocker, Folge 71: Kalter Tod durch heiße Flocken

- Andrew Hathaway

Hörspiel
1 Std. 7 Min.
Geister-Schocker
bookCoverFor

Zusammenfassung

Die blauschwarzen Wolken hingen wie ein bleierner Sargdeckel über dem Tal von Kilroy. In dichtem Gestöber schwebte Schnee auf die grüne Erde herunter. Ein lauer Junitag verwandelte sich in eiskalten Winter. Die Menschen liefen aus ihren Häusern und staunten über die Laune der Natur. Sie wurden von den riesigen Schneeflocken eingehüllt und zersetzt. Wie schärfste Säure fraßen sich die Flocken in die Haut der Opfer. Auf der Dorfstraße floss Blut, vermischte sich mit dem Weiß des grauenhaften Schnees und verdampfte. Doch was hat Rick Masters mit diesem mysteriösen Schnee und dem bisher noch nie da gewesenen Phänomen zu tun?

© Romantruhe Audio (Hörbuch)