Gedichte- Eduard Mörike

149 Seiten
bookCoverFor

Zusammenfassung

Eduard Friedrich Mörike war ein deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler und Übersetzer. Er war auch evangelischer Pfarrer, haderte aber bis zu seiner frühen Pensionierung stets mit diesem "Brotberuf". Dieser Sammelband beinhaltet viele seiner schönsten Gedichte.
Autor*innen:
Format:
E-Book
Seiten E-Book:
149
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
2.1.2020
Verlag E-Book:
Jazzybee Verlag
ISBN E-Book:
9783849656614

© Jazzybee Verlag (E-Book)