Gedankenspiele 11
    
Buch empfehlen    
Gedankenspiele 11 befasst sich mit einer Fülle spannender Fragen. Was bedeutet Maskulinität, Ist Spiritualität eine Körperliche Sache, Warum testete man die Mondflüge nicht mit Tieren und das Missing Link Archäopteryx ist wieder Vakant. Was sind die Paracas Langschädel, Ist die FED das zerstörerischste Unternehmen aller Zeiten, Was denkt J.R.R. Tolkien über das Böse und warum wurde der Untergang der Titanic bis ins Detail vorhergesagt? Dies und sehr viel mehr finden Sie in Gedankenspiele 11. Wie Sie sehen, lieber Leser, wie schon in den 10 Jahren zuvor ein Blumenstrauß an spannenden Themen, immer hart am Rand des Vorstellbaren und manchmal auch einen Schritt weiter. Hier die Abstracts. Das Buch befasst sich konkret mit folgenden spannenden Überlegungen: # Was hat es mit den Paracas Schädeln auf sich? In Peru wurden hunderte Gräber von Menschen mit deutlich größeren, verlängerten Schädeln gefunden. Es handelt sich aber nicht um bandagierte Schädel, sondern eindeutig um genetisch Abweichende Lebewesen. Woher kommen sie? Wer waren sie? # Implikationen eines Atomkriegs auf dem Mars Was würde es bedeuten wenn auf dem Mars ein Atomkrieg stattgefunden hätte? # Spiritualität ist körperlich Spiritualität ist körperlich, weil der Körper die Schnittstelle ist zum Göttlichen… # Leben auf dem Mars Wenn es je Leben auf der Erde gab, dann wurde es auch auf den Mars exportiert… oder umgekehrt… # Maskulines Manifest Was wollen Männern von Frauen? Ganz einfach… es ist geradezu grotesk simpel. # Fehler die Frauen bei der Anbahnung machen Welche Fehler begehen Frauen, die es ihnen erschweren, Männer für sich zu begeistern…? # Eitelkeit Warum sagen die Massenmörder allen, dass sie es waren? Sind sie unzurechnungsfähig… oder nur eitel? # Präsidenten? Die Präsidenten in der Folge von Kennedy waren alle Marionetten von Bush… fast… # Der Goldstandard Die Abschaffung der Golddeckung des US Dollar öffnet die Büchse der Pandora… # Mit Mann und Maus Warum wurden die Mondflüge nicht zuvor mit Tieren gestetet? Zuvor wurde dergleichen gemacht. Oder hatte man? Nein. Denn Testflüge gab es gar nicht. Das ist alles doch mehr als unglaubwürdig. # Mondlandung und Kriegsindustrie Wie kam Kennedy überhaupt auf die Schnaps-Idee, zum Mond zu fliegen? Bei genauerer Betrachtung stellt sich heraus, dass sich dahinter eine ganz irdische aber spektakuläre Vision verbirgt… # Gut und Böse im Herrn der Ringe Gut und Böse ist im Jahrhundertbuch Der Herr der Ringe sehr differenziert dargestellt… und bietet Einblicke tiefer Weisheit in die Strukturen der Macht von Guten und anderen Anführern. # Descartes Erkenntnis Descartes gilt als der Urknall der Erkenntnistheorie: Ich denke, also bin ich. Aber was ist das? Und er meint, er wüsste eben auch, dass Gott ist. Aha… was ist denn nun das…? # Die Wahrheit über Männer und Frauen Männer sind der Preis, den Frauen zu jagen gedenken. Glauben sie nicht? Aber bitte… lesen sie doch selbst… # Das Dilemma der Sozialwissenschaften Die Logik meint, ein Gegenbeispiel bringt jede These zu Fall. Ja schon, aber doch nicht in den Sozialwissenschaften, wo eh alles nur Statistik ist, weil es natürlich *immer* Ausnahmen und Gegenbeispiele gibt… # JD Tippit Am 22.11.1963 wurde auch der Polizist Tippit ermordet. Ja und? Von Lee H. Oswald. Wirlich? # Die Deutschen sind die Guten! Die Mächtigen dieser Welt hetzen gegen die Deutschen. Also sind die Deutschen die Bösen? Wenn aber die Mächtigen viel böser sind… dann sind die Deutschen die Guten. Richtig? # Propaganda-Mittel Biopic Mittendrin statt nur dabei. Biopics, Doku-Dramen und anderer Mischmasch aus Realität und Fiktion eröffnen der Propaganda ungeahnte Möglichkeiten… am Ende ist alles nur Info-Tainment. # The Titan Ein Buch beschreibt den Untergang der Titanic minutiös, in allen Details. Pikant nur: das Buch ist 1898 veröffentlicht worden, 14 Jahre vor dem wirklichen Unglück… u.v.m.
Mehr zeigen