Folge 8: Ein neuer Freund / Der Gefangene auf der Geisterinsel (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
    
Buch empfehlen    
Ein neuer Freund Während die Crew der Chaos sich auf dem Schiff langweilt, stürzt ein Raumschiff direkt neben ihnen ins Wasser. Zak und seine Freunde wollen sich gleich auf die Suche nach dem Raumschiff machen, als Golden Bones auftaucht. Auch er hat den Unfall gesehen und will wissen, was dahinter steckt. Während sich Zak, Cece und Crogar auf die Unterwasser-Suche machen, gesellt sich heimlich ein Technik-Droide auf die Chaos … Der Gefangene auf der Geisterinsel Zak und seine Crew sind auf dem Meer Vapir unterwegs und empfangen von einer mysteriösen Insel ein Zeichen von dem legendären Piraten Alan Gamble, der dort von Geistern gefangen gehalten wird. Crogar, Cece und Zak können Gamble recht leicht befreien – fast schon zu leicht. Schnell stellt sich heraus, dass Gamble nur seinen Vorteil im Sinn hat und ihm das Schicksal der anderen völlig egal ist. So kommt es, dass Cece und Crogar in Gambles Zelle eingesperrt werden, während Gamble sich nicht nur Calabrass aneignet, sondern auch noch den Schatz der Insel stiehlt. Zak kann zwar die Verfolgung aufnehmen, aber Gamble schafft es bis auf die Chaos, wo Clovis, sein größter Fan, ihn mit offenen Armen empfängt. Caramba ist das schon misstrauischer und schickt Zaks Brett auf die Insel. So kann Zak die Chaos einholen und Gamble zur Rede stellen. In diesem Moment wird Gamble von einer Riesenkrake von Bord gezogen und Zak rettet ihn. Danach kehrt Zak auf die Insel zurück, um Cece und Crogar zu befreien. Gerade als die Geister der Insel die Freunde angreifen wollen, stellt sich Gamble den Geistern, die so ihren Schatz zurückbekommen und die Crew der Chaos ziehen lassen.
Mehr zeigen