Folge 5: Die Wahrheit tut weh (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
  
Buch empfehlen    
Die Wahrheit tut weh Die Pinguine wollen mehr über das Leben der anderen Tiere im Zoo herausfinden und betreiben dazu Spionagearbeit. Skipper betont mehrmals, dass die anderen Tiere auf keinen Fall erfahren dürfen, dass die Pinguine im Besitz solch delikater Daten sind. Private, der das Ganze gar nicht gut heißt, trinkt jedoch versehentlich ein Wahrheitsserum ... Der Unglückskeks Die Zoobewohner bestellen sich Essen vom Chinesen. Natürlich gehören zu einem solchen Essen auch Glückskekse. Mason und Phil lesen den Pinguinen die Sprüche vor. Alle schneiden gut ab, bis auf Rico, denn ihm steht angeblich ein schmutziges Ende bevor. Affenliebe Die Affendame Lulu wird vorübergehend aus ihrem Heimatzoo in den der Pinguine verlegt - mit direkten Auswirkungen auf die Bewohner: Phil verliebt sofort unsterblich in den Neuzugang. Allerdings weiß er nicht, was er tun kann, damit seine Liebe auch erwidert wird. Zu seinem Glück schmieden die Pinguine einen Plan... Der Lorka Private wird zum Beobachten eingeteilt. Da er aber extrem Süßigkeiten süchtig ist, kriegt er einen Zuckerflash und traut prompt seinen Augen nicht: Durch sein Fernglas erspäht er einen fliegenden Orka-Wal. Das berichtet er natürlich sofort den restlichen Pinguinen. Die aber glauben an eine totale Überzuckerung seines Gehirns. Frost und Frust Alle Tiere des Zoos leiden unter einem besonders harten Winter - außer die Pinguine, denn die sind hervorragend ausgerüstet und genießen ein Sonnenbad unter ihrer Höhensonne. Als jedoch ein Wissenschaftler erscheint, der die Pinguine studieren möchte, müssen sie ihr Equipment verschwinden lassen und fortan auch frieren. Um diesem unmöglichen Zustand Herr zu werden, beschließen sie, in den Heizungsraum des Zoos einzudringen und die Temperatur ein wenig hochzudrehen. Ein kleines Mädchen verliert im Zoo ihre Puppe. Die Pinguine wollen ihr helfen, doch leider verschwindet die Puppe in der Kanalisation der Stadt. Rico, der ein ähnliches Modell der Puppe besitzt, trennt sich schweren Herzens von ihr, um sie dem kleinen Mädchen zu geben. Nun müssen die Pinguine das Mädchen nur noch aufsuchen. Allerdings haben sie die Rechnung ohne Officer X gemacht, der natürlich alles daran setzt, die Pinguine einzufangen.
Mehr zeigen