Folge 4: Der erste Vollmond (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
  
Buch empfehlen    
An der Angel Evie ahnt, dass mit Zac etwas nicht stimmt und organisiert für ihn eine Überraschungsparty am Pool. Zunächst versucht Zac, sich vor dieser Party zu drücken, aber vergeblich. Nun kann er nur noch versuchen, dort jeden Wasserkontakt zu vermeiden. Auch Lyla, Sirena und Nixie sind eingeladen. Während Lyla weiterhin Zacs Vertrauen gewinnen will, was Evie zu der Vermutung veranlasst, ihr solle der Freund ausgespannt werden, will Nixie eher Beobachterin bleiben. Sirena dagegen verbringt mit David einen tollen Nachmittag. Und am Ende kommen Lyla, Sirena und Nixie ihrem Ziel durch reinen Zufall ein ganzes Stück näher. Der erste Vollmond Nixie, Lyla und Sirena waren durch Zufall dabei , wie Zac sich auf der Poolparty in einen Meermann verwandelte. Seitdem sieht Zac sie als Vertraute im Hinblick auf seine neuen Fähigkeiten an. Nixie, Lyla und Sirena befürchten, dass Zac dem Geheimnis der Insel Mako und ihrem als Meerjungfrauen bald auf die Spur kommen könnte, wenn sie ihn nicht bald seiner Kräfte berauben. Der erste Vollmond seit Zacs Verwandlung steht kurz bevor. Die drei haben die Hoffnung, dass Zac von selbst seine Kräfte verliert, wenn der Vollmond vorübergeht, ohne dass Zac dem Mondlicht ausgesetzt ist. Mit seinem Einverständnis verbarrikadieren sie sich und ihn in seiner Hütte und verhängen die Fenster. Aber das Mondlicht ist stark!
Mehr zeigen