Hoch hinaus Als Dodo Patna von dem tollen Ausblick vorschwärmt, den er von den Wipfeln der Bäume aus hat, ist Patna Feuer und Flamme: Das will sie mit eigenen Augen sehen! Natürlich machen sich die anderen Tiere lustig über Patnas Idee, wer hat denn je ein Nashorn auf Bäumen gesehen? Aber Patna setzt sich durch und wird mithilfe von Elton an einem Seil in die Höhe gezogen. Sie ist begeistert, doch dann tauchen die Gibbons auf und bringen Patna an ihrem Seil gefährlich zum Schwanken. Das Gruselmonster Das Krokodil Arnold versucht mal wieder, Dodo, Patna und die Gibbons zu erschrecken, aber keines der Kinder hat Angst vor ihm. Doch so schnell gibt Arnold nicht auf. Er lockt sie zum Fluss, wo es im Licht der Dämmerung mit all den Bäumen am Ufer sehr unheimlich ist. Prompt kriegen die Gibbons Angst und kehren um. Aber Patna und Dodo lassen sich nicht abschrecken. Sie setzen sich auf Arnolds Rücken und schippern mit ihm den Fluss hinab, direkt in die Dunkelheit hinein. Schluckauf, Schluckab Eine kleine Biene lenkt Dodo beim Geigespielen ab. Prompt spielt Dodo so falsch, dass das Gibbonmädchen vor Schreck vom Baum und Patna direkt vor die Füße fällt. Patna kriegt einen Riesenschreck, und Schluckauf! Und obwohl Dodo alle möglichen Gegenmittel weiß, von Luftanhalten bis Blumenfuttern, hickst Patna immer weiter. Nun bleibt nur noch eine Hoffnung auf Heilung: Patna muss ordentlich erschreckt werden. Und wer wäre da geeigneter als Arnold?! Aber die Sache läuft nicht nach Plan. Der hohle Baum Patna will mit Dodo musizieren. Sie findet einen hohlen Baum zum Trommeln. Jedes Mal wenn sie mit ihrem Horn dagegenrummst, gibt er einen tollen Ton von sich. Doch plötzlich fällt der Baum um, und Patna und Dodo hören Hilfeschreie: Eine Vogelmutter hatte sich in einem Loch im Stamm zum Brüten zurückgezogen und ist nun heimatlos. Patna und Dodo müssen nach einer neuen Bleibe für die werdenden Eltern suchen, und zwar schnell, denn aus dem Ei sind schon erste Klopfzeichen zu hören. Das große Dschungelkonzert Die Papageiendame vertraut Dodo und Patna ein Geheimnis an: Elefant Elmar wird Vater! Die Freunde beschließen, dem Elefantenkind zur Begrüßung ein Musikstück zu schenken. Natürlich ist auch das ein Geheimnis! Aber Dodo wurde belauscht, und als er mit dem Ta-pir und Patna am nächsten Morgen zu Darwins Höhle kommt, um Musikinstrumente zu holen, staunen sie nicht schlecht, als sie dort auf eine Riesenschar von Tieren treffen. Alle schreien durcheinander und machen Lärm: Sie wollen mitmachen! Dodo ist ratlos. Dodo lernt fliegen Dodo lässt mit Darwin einen Drachen steigen. Das ist die Gelegenheit für den kleinen Af-fen, die Welt mal von oben zu sehen. Schwupp, steigt er mit dem Drachen in den Himmel und genießt seinen Rundflug über den Dschungel. Fast stößt er dabei mit den Zugvögeln zusammen. Und dann lässt Darwin versehentlich die Drachenschnur los, und Dodo steigt immer höher in den Himmel.
Mehr zeigen