Folge 14 (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
    
Bis zur Erschöpfung Sandy will vor ihrem Winterschlaf noch so viel Zeit wie möglich mit SpongeBob verbringen. Doch selbst ihm werden ihre Aufmerksamkeiten irgendwann zuviel, und er geht auf Tauchstation. Das quirlige Eichhörnchen denkt daraufhin, ihrem Freund sei etwas passiert. Mit ihrer Sponge-Jagd stellt sie die ganze Stadt auf den Kopf. Ganoven Spongebob und Patrick haben sich einen Luftballon ausgeliehen, der leider platzt. Sie sind nun fest davon überzeugt, als Kriminelle gesucht zu werden und verlassen panisch Hals über Kopf die Stadt. Der Schrecken der Straße SpongeBob ist mal wieder durch die Fahrprüfung gerasselt. Doch er will einfach nicht aufgeben. Seine verzweifelte Fahrlehrerin türkt deshalb die Prüfung, um ihn endlich loszuwerden. Aber wie hält man den fahrunfähigen Schwamm danach vom Ruder fern? Der Fan Patrick und SpongeBob besuchen eine Quallenfischer-Messe. SpongeBob versucht daraufhin Mitglied in einem der exklusivsten Quallenfischer-Clubs zu werden – sehr zum Unwillen des arroganten Präsidenten. Hinterlistig setzt der den übereifrigen Schwamm demütigenden Aufnahmetests aus …
Mehr zeigen