Folge 11: Revierverhalten / Unverhofft kommt oft / Fiese Tricks (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
    
Buch empfehlen    
Revierverhalten Auf einem Ausritt bekommen Wendy, Tanja und Jerry einen Schreck: Auf den Waldwegen brausen Motocross-Fahrer so an ihnen vorbei, dass ihre Pferde scheuen und Tanja aus dem Sattel fällt. Glücklicherweise hat sie sich nicht verletzt und Sascha, der Motocross-Fahrer, entschuldigt sich bei ihr. Er erklärt, dass sie für einen Wettkampf üben und versichert, dass es nicht wieder vorkommen werde. Doch dann findet Wendy wieder Reifenspuren im Wald und wird aktiv… Unverhofft kommt oft Wendy, Christian und Jerry wollen als Team an einem Turnier im Wahlspringen teilnehmen. Bei einem Milkshake-Wetttrinken gewinnt Wendy den Teamvorsitz und sie wählen Robin als Ersatzmann. Doch dann prellt sich Wendy ein paar Tage vor dem Turnier eine Rippe. Hinter ihrem Rücken setzen die Jungs Wendy einfach als Vorsitzende ab und Robin wird ins aktive Team geholt. Wendy ist sauer auf Christian, der den Vorsitz übernimmt, und von Jerry enttäuscht, dass er bei der geheimen Abstimmung mitgemacht hat. Fiese Tricks Kai, der Sohn eines Studienfreundes von Herrn Thorsteeg, kommt nach Rosenborg. Er muss Sozialstunden ableisten, da er ein Gebäude mit Graffiti besprüht hat. Kai und Wendy sind sich von Anfang an sehr sympathisch und verbringen Zeit miteinander. Darauf reagiert Jerry mit Eifersucht und Vanessa schürt zusammen mit Christian Vorurteile gegen Kai. Sie wissen nicht, warum er wirklich nach Rosenborg gekommen ist und halten ihn für einen Dieb. Als sich die Gelegenheit ergibt, schieben sie ihm einen Diebstahl in die Schuhe. Wendy ist von Kais Unschuld überzeugt. Doch Gunnar will die Polizei einschalten…
Mehr zeigen