Feywind
    
Buch empfehlen    
Als Feywinds Vater unter mysteriösen Umständen stirbt, beginnt der junge Gildenmagier, auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen und macht damit einen uralten Feind auf sich aufmerksam: die Inquisition. Gemeinsam mit dem von Rache getriebenen Krieger Mangdalan, der sturen Elfe Nalda und dem dämonischen Schrumpfdrachen Shnurk, der seine Größe durch sein freches Mundwerk mehr als ausgleicht, versucht Feywind, in der Elfenstadt Jalnaptra Antworten zu finden. Doch der Gegner ist ihnen dicht auf den Fersen. Als die ungleichen Gefährten die wahren Beweggründe des mächtigen Widersachers aufdecken, steht plötzlich weit mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel. Ein episches High-Fantasy-Abenteuer voller Spannung, unerwarteten Wendungen, Action und einigen Prisen Humor.
Mehr zeigen