F. Scott Fitzgerald - lit.COLOGNE live (Ungekürzt)
  
Buch empfehlen    
F. Scott Fitzgerald, ”ein Moralisten im Selbstversuch, der ernsthaft vor die Hunde ging und noch die Kraft fand, darüber zu schreiben” (Paul Ingendaay). Fitzgeralds Leben erzählt sich in unvergesslichen Anekdoten und Geschichten: wie er als junger Mann nichts lieber wollte als Footballspieler oder Soldat zu sein und an beidem scheiterte, wie er sich auf dem Weg zu einer Party eine halbe Stunde in einer Drehtür drehte, Partys über mehrere Tage feierte und letztendlich als mittelloser, einsamer Alkoholiker an seinem dritten Herzinfarkt starb. Seinem Sarg folgten zwanzig Trauernde. Der große Gatsby wurde nach seinem Tod millionenfach verkauft. Konzept: Paul Ingendaay Ein Schriftsteller:innen Porträt im Rahmen der lit.COLOGNE 2009.
Mehr zeigen