Einer töte des anderen Schuld
    
Buch empfehlen    
”Du willst mich töten?””Nein. Es ist eine härtere Strafe, dich am Leben zu lassen.”Kriminalkommissarin Julia Kolb hat schon viele Tatorte gesehen, doch dieses Mal ist selbst sie schockiert. Eine tote Frau sitzt in einer Saunakabine, sie trägt ein Abendkleid und teuren Schmuck. Der Täter hat ihr die Kehle durchtrennt und Brillantstaub in die Wunde gestreut. Der blutrote Schnitt funkelt wie eine Halskette.Während die Kriminalisten im privaten Umfeld des Opfers ermitteln, wird eine weitere Tote gefunden. Auf den ersten Blick gibt es keine Gemeinsamkeiten, doch Julia Kolb kommen Zweifel. Sie zieht den Kriminalpsychologen Simon Wagner hinzu. Je intensiver er sich mit den Tatorten beschäftigt, desto eindeutiger ist sein Fazit: Beide Frauen wurden das Opfer des gleichen Täters. Wagner ist überzeugt: Der Killer wird weitermorden, wenn sie ihn nicht vorher stellen.-
Mehr zeigen