Eine Wolke im Kosmos: Science Fiction Fantasy Großband 3 Romane 4/2022- Alfred Bekker, Harvey Patton, Wilfried A. Hary

bookCoverFor

Zusammenfassung

Dieser Band enthält folgende SF-Abenteuer:

Aron Lubor und die Wolke des Verderbens (Harvey Patton)

Planet der Horusmenschen (Alfred Bekker/Wilfried A. Hary)

Raumschiff der Riesenspinnen (Alfred Bekker/Wilfried A. Hary

Im Jahre 3009 fliegt das Raumschiff PERENDRA XX3 im Auftrag des Irdischen Weltenbundes den kaum erforschten, 5000 Lichtjahre von der Erde entfernten Perseus-Arm der Milchstraße an. Dort trifft die Besatzung auf fremdartige Alien-Völker und Nachfahren menschlicher Kolonisten, zu denen schon vor Jahrhunderten der Kontakt abbrach. Außerdem treffen sie überall auf die Schiffe der echsenartigen Mharaav, die die Menschen als feindliche Eindringlinge betrachten.

Der Auftrag für die hundert Mann Besatzung der PERENDRA XX3 lautet, so viele Erkenntnisse wie nur irgend möglich über das unbekannte Sternengebiet zu sammeln.
Die PERENDRA XX3 steuert dazu immer wieder einzelne Planetensysteme an, wo die Besatzung Kontakt mit den dortigen Lebensformen und Kulturen aufnimmt. Außerdem sucht man nach Hinweisen auf die Herkunft der kriegerischen Mharaav, die irgendwo in den Tiefen des Perseus-Arms ihr geheimnisumwittertes Sternenreich haben.

Auf der Reise entdeckt die Crew der PERENDRA XX3 ein gigantisches Raumschiff, das in einen Gasriesen zu stürzen droht. An Bord werden Lebenszeichen angemessen, also entschließt sich Captain Dalbo zu einem Rettungseinsatz. Doch kaum hat die Truppe das fremdartige Raumschiff betreten, wird das Erkundungsteam gefangengenommen und in einen Kokon gesperrt.
Format:
E-Book
Seiten E-Book:
215
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
3.4.2022
Verlag E-Book:
Alfredbooks
ISBN E-Book:
9783745223514